MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc

Österreichische Meisterschaft im Sportkergeln in Steyr/OÖ, 4.11.2017

Die 15. Österreichische Meisterschaft im Sportkegeln für Mentalbehinderte wurde heuer im Sportzentrum Glaser in Steyr in Oberösterreich ausgetragen. 77 Männer und 33 Frauen kämpften um die Titel im Einzel- und Mannschaftsbewerb.
Und - zu unserer großen Freude wurde Frau Brigitta Bazant heuer zum zweiten Mal in Folge österreichische Meisterin im Sportkegeln für mentalbehinderte SportlerInnen und gewann mit der aus SportlerInnen vom MHSC und vom WAT gebildeten Damenmannschaft aus Wien auch den österreichischen Meistertitel in der Mannschaft. Frau Elisabeth Birsak rundete das hervorragende Ergebnis unserer Damen noch mit der Bronzemedaille ab.
Aber auch die Herren waren erfolgreich – Herr Manfred Filipek belegte im Einzelbewerb den 2. Platz und darf sich somit Vizemeister nennen.
Es war ein langer Tag, der mit einer etwas verspäteten Abfahrt aus Wien begann, uns mit einem guten Essen in einem netten Ausflugsgasthaus entspannt und gestärkt in die Kegelhalle schickte, seinen Höhepunkt im Kegelbewerb fand und uns spät am Abend großteils zufrieden wieder in Wien angekommen ließ.


zurück