MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc
MHSc

Special Olympics World-Winter-Games 2017 in Graz, Ramsau und Schladming,  14.-25.03.2017

Dabei traten 2700 Athleten aus 107 Nationen in 9 verschiedenen Sportarten an und 4 SportlerInnen des MHSC hatten das Glück, bei dieser wunderbaren Veranstaltung dabei zu sein. Und – sie waren nicht nur dabei, sie errangen auch großartige Erfolge.
In alphabetischer Reihenfolge:

Brigitta Bazant gewann in den Disziplinen Riesentorlauf und Super-Ski Advanced jeweils die Goldmedaille.

Barbara Moser erreichte im Langlauf klassisch über 5km die Silber, über 10km (!)Bronze und in der Staffel ebenfalls Bronze.

Martin Schmid siegte in seiner Klasse im Schneeschuhbewerb über 800m, errang über 1600m Silber und mit der 4x100m Staffel Bronze.

Christian Zach trat ebenfalls in den Bewerben Riesentorlauf und Super-Ski Advanced an, beim Riesentorlauf holte er Gold und beim Super-Ski Silber.

Neben der Freude über die sportlichen Erfolge bleibt sicher das Erlebnis an einer so großen Veranstaltung mit so vielen gleichgesinnten Menschen aus verschiedensten Nationen teilgenommen zu haben, bei den wunderbar organisierten Eröffnungs- und Abschlussveranstaltungen dabei gewesen zu sein und das Flair dieses großen Sportereignisses für immer in Erinnerung.

Wir freuen uns mit euch!


zurück